Letzte Meldungen

Türen und Fenster aus Aluminium bieten mehr als Funktionalität

Selbstverriegelnde Aluminiumtüren für mehr Sicherheit Selbstverriegelnde Aluminiumtüren für mehr Sicherheit

Die Optik eines Hauses wird entscheidend durch das Aussehen und den Stil der Tür(en) und Fenster geprägt. Sie setzen die Akzente inmitten großer einfarbiger Flächen. In der Vergangenheit stand häufig die Funktionalität von Türen und Fenstern im Vordergrund – heute will man mehr. Eine neue Möglichkeit, Eingänge und Öffnungen eines Hauses individuell zu gestalten, sind Türen und Fenster aus Aluminium. Haustüren aus Aluminium gibt es neben allen Größen auch in verschiedenen modernen Farben. Die Firma Kolb & Appel aus Büdingen ist hier führend. Dort werden die Aluminiumtüren und Aluminiumfenster in der eigenen Werkstatt maßgefertigt.

Selbstverriegelnde Aluminiumtüren für mehr Sicherheit

Türen und Fenster aus Aluminium bieten mehr als Funktionalität

Türen und Fenster aus Aluminium bieten mehr als Funktionalität

Die Anzahl der Wohnungseinbrüche in der Bundesrepublik Deutschland hat seit der Finanzkrise im Jahr 2008 rasant zugenommen. In den Jahren 2011 und 2012 ist die Einbruchsrate um über 8% gestiegen, ungefähr 145.000 Fälle im Jahr. Veraltete Türen und Fenster machen es den Einbrechern oft einfach. Technische Lösungen sind allerdings schon seit längerem auf dem Markt. Zum Beispiel selbstverriegelnde Aluminiumtüren mit integrierter Tagesentriegelung. Eine komfortablere Lösung bietet die Bedienung der Türen per Transponder oder Fernbedienung. Damit nicht genug: Zwei Bandsicherungen sorgen für zusätzliche Sicherheit und Schutz. Der Profilzylinder ist durch gehärtete Stahleinsätze so sicher, dass man ihn nicht aufbohren kann. Auch ein Nachmachen des Schlüssels führt für einen Einbrecher nicht zum Erfolg. Verhindert wird dies durch eine spezielle Sicherungskarte. Damit entsprechen diese Haustüren aus Aluminium der Angriffswiderstandsklasse 2, geprüft durch VDS. Auf diese Weise wird ein Einbrecher an einem leichten Eindringen in Ihr Haus oder Ihre Wohnung erfolgreich gehindert.

Sparen Sie Energie mit Türen und Fenster aus Aluminium

Wer sein Haus oder seine Wohnung optimal auf die Zukunft vorbereiten möchte, sollte sich für neue Türen und Fenster aus Aluminium entscheiden. Energie ist zu einem Luxusprodukt geworden, je weniger man davon aufwenden muss, umso besser ist es für den Geldbeutel und die Umwelt. Aluminiumtüren bieten diesbezüglich mit innovativen Technologien ein beeindruckendes Einsparpotenzial.

50% weniger Verwerfung des Türflügels durch verzugshemmende Flügel

Ein großer Vorteil von Aluminiumtüren ist der verzugshemmende Flügel. Ein Isoliersteg sorgt für 50 % weniger Verwerfung des Türflügels im Vergleich zu gewöhnlichen Türen. Damit lässt sich diese Tür nicht nur leichter bedienen, der geringe Verzug verbessert die Dichtigkeit. So dringen weniger schädliche Einflüsse in das Haus und weniger Energie aus dem Haus. In den gleichen Kontext fallen die dämmenden Füllungen in den Türen, die zwischen 46 und 90 mm betragen können. So erreichen Sie hervorragende Wärmedurchgangswerte mit bis zu 0,8 Ud.

Sparen Sie Energie mit Türen und Fenster aus Aluminium

Sparen Sie Energie mit Türen und Fenster aus Aluminium

Passende Aluminiumfenster zu Ihren Haustüren

Um einen optisch stimmiges Erscheinungsbild zu erreichen, gibt es zu den Türen die farblich passenden Aluminiumfenster. So verleihen Sie Ihrer Immobilie eine besondere und harmonische Optik. Mit konsequenter thermischer Optimierung und der Integration von effizienten Dämmzonen werden Energieverluste erfolgreich minimiert. Die Haustüren und Fenster aus Aluminium werden individuell gefertigt und überzeugen zu dem mit einem günstigen Anschaffungspreis.

Türen und Fenster aus Aluminium bieten mehr als Funktionalität
4.5 (90%) 2 Stimmen

1 Kommentar zu Türen und Fenster aus Aluminium bieten mehr als Funktionalität

  1. Ein guter Einbrecher zählt bis 8 und ist drin.
    Trotzdem entscheiden sich noch immer viel zu wenige für sichere Türen und Fenster. Man kann es vielleicht bei sehr alten Häusern noch verstehen. Doch selbst bei Neubauten sind sie nicht die Regel. Dabei gehen Diebe geziehlt in frische Neubaugebiete.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*