Letzte Meldungen

BERLINER IMMOBILIENMESSE 2018: Geballte Information rund um die eigenen vier Wände

BERLINER IMMOBILIENMESSE 2018 BERLINER IMMOBILIENMESSE 2018

Am 14. und 15. April ist es wieder soweit – die BERLINER IMMOBILIENMESSE heißt alle Kauf- und Immobilieninteressierten in der Arena Berlin willkommen. Zwei Tage lang dreht sich dann wieder alles rund um die Themen Kauf, Verkauf und Finanzierung von Wohneigentum. Für einen Informationsvorsprung sorgen ein breiter Angebotsüberblick und insbesondere das Forum mit seinen Vorträgen, Diskussionsrunden und Expertentipps.

Einfach besser informiert: Das Fachforum der BERLINER IMMOBILIENMESSE

Vortragsprogramm auf der BERLINER IMMOBILIENMESSE 2018

Vortragsprogramm auf der BERLINER IMMOBILIENMESSE 2018

Der Kauf der eigenen vier Wände, die zukünftige Marktentwicklung im Großraum Berlin, erforderliche Maßnahmen zur Wohnraumschaffung und notwendige Beiträge von Politik und Immobilienwirtschaft – das sind die zentralen Fragen, denen sich das Forum der BERLINER IMMOBILIENMESSE widmet. Denn wer heute nach eigenem Wohnraum sucht, braucht nicht nur Antworten auf seine Wohnnachfrage, sondern vor allem Unterstützung bei der Kaufentscheidung.

Dafür steht das Fachforum, das am Samstagvormittag mit der Begrüßung durch die Berliner Senatorin für Stadtentwicklung und Wohnen offiziell eingeläutet wird. Der weitere Samstag und der Sonntag stehen dann ganz im Zeichen des Entscheidungsprozesses für den Kauf einer Immobilie sowie der richtigen Finanzierung und lohnender Fördermöglichkeiten. Bauträger, Prüfstellen- und Rechtsexperten geben wertvolle Tipps rund um den Erwerb, bieten Aufklärung über wichtige Auswahlkriterien und setzen alles daran, ihren Zuhörern ein sicheres Gefühl zu geben, wenn es um den Erwerb ihrer Wunschimmobilie geht. Dazu bereichern aufschlussreiche Vorträge über die richtige Finanzierung, aktuelle Fördermöglichkeiten sowie die Marktsituation in Berlin und der Region das informationsgeladene Programm.

Zu den diesjährigen Höhepunkten zählen unter anderem:

  • Podiumsdiskussion: Kauf einer Wohnimmobilie – Auswahl und Prüfkriterien
  • Rechtliche Aspekte beim Kauf / Verkauf von Immobilien
  • Die eigenen vier Wände – der Staat hilft mit
  • Wohneigentum: Eltern kaufen für ihre Kinder
  • Kaufpreise von Wohnimmobilien – Einflussfaktoren, Grundstücks-, Planungs- und Baukosten

Der Besuch des Fachforums ist bereits im Eintrittspreis der Messe enthalten.

Immer gut beraten: Rund 50 Aussteller mit über 10.000 Wohnungen und Häusern

Rund 50 Aussteller mit über 10.000 Wohnungen und Häusern

Rund 50 Aussteller mit über 10.000 Wohnungen und Häusern

Fundierter Informationsvorsprung und breiter Marktüberblick – mit dieser Verbindung überzeugt das Messekonzept sowohl Besucher wie auch Aussteller. Die führenden großen wie auch zahlreiche kleinere Bauträger, Projektentwickler, Makler und Finanzierer nutzen einmal im Jahr die Chance, ihre aktuellen Bauprojekte und Dienstleistungen anzubieten. Die Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, im persönlichen Gespräch Antworten auf ihre individuellen Fragen zu erhalten und Angebote direkt vor Ort zu vergleichen. Mehr als 10.000 neue und gebrauchte Eigentumswohnungen und Häuser stehen zur Auswahl. Insbesondere die im Rahmen dieser Messe zum Teil erstmals vorgestellten Neubauprojekte sind – an einem nachfragestarken Markt wie Berlin – Gold wert.

Auch der RIV Verlag ist auf der Messe vertreten. Sie finden uns an Stand C6.

Die BERLINER IMMOBILIENMESSE eröffnet am Samstag um 10 Uhr. Das diesjährige Motto lautet „Finden statt suchen“. Alle weiteren Informationen zur Messe sowie Online-Tickets gibt es unter www.bim-messe.de.

Die BERLINER IMMOBILIENMESSE im Überblick:
Ort: Arena Berlin
Eichenstraße 4, 12435 Berlin
Termin: 14.04. & 15.04.2018
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 10.00 bis 18.00 Uhr
Eintrittspreise: Erwachsene: 10 Euro
Familien: (2 Erwachsene und Kinder bis 16 Jahren) 15 Euro
Ermäßigt: (Schüler, Studenten, Behinderte, Rentner) 7 Euro
Parkplätze: Parkhaus Martin-Hoffmann-Straße (Allianz Tower / treptowers). (4 Min. Fußweg zur Halle)
Weitere Parkplätze in der Puschkinallee.
ÖPNV: Mit den S-Bahn Linien S8, S85, S9, S42, S41 bis Treptower Park (7 Min. Fußweg)
Mit den Bus Linien Linien 104, 194, 265, N65 bis Eichenstraße/ Puschkinallee (2 Min. Fußweg)
Internet: www.bim-messe.de
Facebook: www.facebook.com/bim.messe
Veranstalter : acm medien und messen GmbH
Dr. Florian Forster
Welfenstr. 22, 81541 München

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*