Letzte Meldungen

Wellness-Oase Sauna

Wellness-Oase im Garten: Die Außensauna Torge mit Anbaudach von Karibu. Foto: HELLWEG Wellness-Oase im Garten: Die Außensauna Torge mit Anbaudach von Karibu. Foto: HELLWEG

Nach einem anstrengenden Tag ist ein Saunagang bestens geeignet, um neue Energie zu tanken. Kleine regenerative Auszeiten, in denen man sich bewusst Zeit für Körper, Geist und Seele nimmt, geben dem Körper jede Menge Kraft zurück. Die Sauna ist ein beliebter Rückzugsort und bietet Ruhe und Entspannung für die ganze Familie. Die HELLWEG Bau- und Gartenmärkte bieten eine große Auswahl an Modellen, die das Sauna-Erlebnis zuhause perfekt machen.

Saunagänge und Wechselbäder haben in vielen Kulturen ihre jahrhundertealte Tradition. Von der finnischen Sauna über das russische Bade- und Schwitzhaus Banja bis zu den modernen Varianten mit Infrarotstrahlern oder Bio-Kombiöfen. Auch heute werden Saunen noch aus natürlichem Holz angefertigt, denn seine geringe Wärmeleitfähigkeit lässt es zu, auch in einer 90°C warmen Sauna die Wände und Sitzfläche berühren zu können. Aufgrund seiner Zellstruktur kann Holz Wärme speichern und langsam wieder abgeben. Dabei werden die Zellinhaltsstoffe freigesetzt und erzeugen den typischen angenehmen Holzgeruch. Egal ob in geselliger Runde oder ganz allein, beim Zelebrieren des Saunaganges gibt es viele
Möglichkeiten. Mit sinnlichen ätherischen Ölen oder fruchtigen Aufgüssen sind der Vielfalt der Anwendungen kaum Grenzen gesetzt.

Gesund schwitzen

Saunieren wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus. Durch das Schwitzen werden die Poren gereinigt und die Haut wird angenehm weich. Auch auf Blutdruck und Kreislauf haben regelmäßige Saunabesuche eine positive Auswirkung. Die Durchblutung des gesamten Körpers wird gefördert und der Stoffwechsel kommt in Schwung. Außerdem hat sich Saunieren zur Vorbeugung von Erkältungserkrankungen als hilfreich erwiesen, denn das Immunsystem wird zusätzlich gestärkt.

Entspanntes Sauna-Erlebnis

Entspannte Stunden im persönlichen Spa: Durch ihre Klarglas-Front bietet die Sauna Paavo von Karibu einen besonders hellen Innenraum. Bild: HELLWEG

Entspannte Stunden im persönlichen Spa: Durch ihre Klarglas-Front bietet die Sauna Paavo von Karibu einen besonders hellen Innenraum. Bild: HELLWEG

Damit einem entspannten Sauna-Erlebnis nichts im Wege steht, gibt es ein paar Regeln, die beachtet werden sollten. Ein Saunagang sollte nicht direkt nach einer schweren Mahlzeit oder mit leerem Magen erfolgen. Damit kein Blutzuckermangel entstehen kann, sollte ein bis zwei Stunden vorher etwas gegessen werden. Ebenfalls sollte man nicht direkt nach dem Sporttraining in die Sauna, sondern warten bis sich der Puls wieder normalisiert hat. Die Sauna ist nicht zum Aufwärmen gedacht. Ist ein Kältegefühl vorhanden, sollte man sich vorher akklimatisieren. Dafür eigenen sich warme Duschen, Fußbäder oder ein Heißgetränk. Vor dem ersten Saunagang ist außerdem eine Ruhepause von 15 bis 30 Minuten zu empfehlen. Ein Saunagang sollte nie länger als 15 Minuten dauern, um den Kreislauf nicht zu belasten. Nach Saunagang sollte nie länger als 15 Minuten dauern, um den Kreislauf nicht zu belasten. Nach der Erhitzung folgt die Abkühlung. Frische Luft und eine kalte Dusche oder ein Tauchbad erfrischen und beleben alle Sinne. Zwischen und nach den Saunagängen sollten immer wieder Ruhephasen eingelegt werden. Mehr als drei Durchgänge sind nicht ratsam. Anschließend sollte viel Wasser getrunken werden, um den Flüssigkeitsverlust im Körper auszugleichen.

Genießen Sie die Vorfreude auf entspannte Stunden in Ihrem persönlichen Spa. In den HELLWEG Bau- und Gartenmärkten gibt es umfangreiche Sauna-Ausstattungsvarianten und eine Vielzahl an Zubehör. Das HELLWEG Team berät gerne bei der Auswahl und Zusammenstellung der ganz privaten Gesundheits- und Wellness-Oase.

HELLWEG Die Profi-Baumärkte GmbH & Co. KG
Ganz nah: 15x in und um Berlin, 1x auch in Ihrer Nähe.
Mehr Informationen: hellweg.de

Wellness-Oase Sauna
Bewerten Sie diesen Beitrag

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*