Startseite » Immobilienmarkt aktuell » Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019
Immobilienmarkt aktuell

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg August 2019

diesen Sommer weht uns wieder einmal der heiße Saharawind um die Nase. Temperaturen um und über 30 Grad sind keine Seltenheit. Suchen Sie sich eine kühles, schattiges Plätzchen und stöbern Sie in unserer neuesten Ausgabe. Während Sie dabei auf Ihrem Balkon den Eiskaffee genießen und unten auf der Straße Autos vorbeirauschen, träumen Sie vielleicht davon in einem Strandkorb – ein großes Eis in der Hand – den Blick über die Ost- oder Nordsee schweifen zu lassen, dem Schrei der Möwen zu lauschen, Kindern beim Sandburgen bauen zuzuschauen oder eine ausgiebige Radtour entlang der Küste zu unternehmen.

Es muss ja nicht immer Mallorca sein. Ferienimmobilien an der Ost- und Nordsee sind eine Geldanlage mit enormen Potential. Im Bereich Ferienhäuser kann die jährliche Rendite bis zu 10 Prozent betragen und liegt somit deutlich höher als bei der Wohnraumvermietung. Wäre es nicht schön, wenn man ein Ferienhaus, vorzugsweise mit Terrasse, oder ein möbliertes Apartment sein eigen nennen könnte? Vom verträumten Fischerdorf bis hin zum glanzvollen Seebad können Sie auf 2.200 Kilometer Ostseeküste maritimes Flair genießen. Mögen Sie es etwas rauer, ist die Nordsee mit ihrem Wechsel von Ebbe und Flut, vielleicht eher etwas für Sie. Auf den Nordseeinseln, die sich wie auf einer Perlenkette aneinanderreihen, können hauptsächlich ältere Bestandsimmobilien erworben werden.

Auf den Seiten 8 und 9 unserer Ausgabe gehen wir näher auf das Baukindergeld ein. Gefördert wird der Kauf oder Bau einer selbstgenutzten Immobilie durch Familien und Alleinerziehende mit minderjährigen Kindern. Die Höhe des Zuschusses richtet sich nach dem maximalen Haushaltseinkommen und beträgt bis zu 12.000 Euro pro Kind in 10 Jahren. Für mich völlig unverständlich hierbei ist die Regelung, dass es für Kinder die nach der Antragstellung geboren werden oder in den Haushalt ziehen kein Baukindergeld gibt. Das Fazit daraus: Bitte die Familienplanung vorher abschließen!?

Ist die Finanzierung durchgecheckt und sind nun auf der Suche nach einem passenden Baugrundstück oder einer Bestandsimmobilie? Da können wir Ihnen den Landkreis Havelland nur wärmstens empfehlen. Teilweise im Speckgürtel von Berlin gelegen sind selbst die weiter westlich gelegenen Wohnlagen durch das Straßennetz und den Schienenweg sehr gut an Berlin angebunden.

Also raus aus dem Liegestuhl, runter vom Balkon und ab ins grüne Havelland.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Das gesamte RIV Team

Inhalte des Regionalen Immobilien Journal August 2019

Immobilienmarkt aktuell

Das Baukindergeld

Sonderteil: Die Ferienimmobilie 

Ferienimmobilien an der Nord- und Ostsee – Geldanlage mit Potenzial 

Ferienimmobilien: Auslastung vs. Rendite Deutschland punktet mit guter Vermietungsquote, im Ausland höhere Mieteinnahmen 

Finanzierung

Immobilienmarkt im Norden und Osten: Indexwerte steigen weiter an

Weiterhin niedrige Zinsen für Baufinanzierungen

Hausbau & Technik

Trend Holzhaus – Gut für Klima und Wohnqualität 

Das Baugrundstück in Hanglage: Was vor dem Hausbau am Hang wichtig ist 

Dächer und Dachausbau

  • Ein zuverlässiges Dach – wichtigster Teil Ihres Hauses. 
  • Kleines ABC des Dachausbaus
  • Stichwort Solarthermie: Wissenswertes, Wartung, Lebensdauer 
  • Sommer treibt Solarstromernte im ersten Halbjahr auf neuen Rekord

Klima schonen mit dem Eigenheim

Mix it, Baby – UNGER-Park Musterhausausstellung in den Havelauen Werder

Energieeffizienz im Focus – Über Würfel, Pultdach, Verschattung und Gebäudeautomation

Leserhauswettbewerb 2019

Die große Leserwahl zum Haus des Jahres

Hausbau in Brandenburg

Felder, urige Wälder und Designerfummel – Leben und Wohnen im Landkreis Havelland

Rund ums Haus

Gartengestaltung und Privatsphäre mit Zäunen und Sichtschutzelementen 

Familiengarten anlegen – Tipps für die Gestaltung 

Regen auf Knopfdruck – Eine automatische Bewässerung erleichtert die Gartenarbeit

Den Sommer genießen: Gartenhaus mit Wohncharakter 

Wohntrends

Mit einem Rundum-Sorglos-Paket zur neuen Küche 

Von knallbunt bis pastellfarben – Sommerliche Wohnideen 

Black is beautiful – Schwarz wird immer mehr zur Wohnfarbe 

Recht aktuell

Achtung, Alarm – Urteile zum Thema Warn- und Überwachungsanlagen 

Gestaltungssatzung einsehen

Baubeschreibungen sollen Vergleich ermöglichen 

Grundschuld löschen oder stehen lassen?

Mangel oder kein Mangel? 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung