Startseite » Immobilienmarkt aktuell » Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2018
Immobilienmarkt aktuell

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2018

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2019

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Januar 2019

zunächst einmal wünschen wir Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019!

Das RIV Team ist bereits voller Elan in das neue Jahr gestartet und nun wollen wir noch einmal auf das vergangene Jahr zurückblicken. In diesem letzten Jahr gab es eine bedeutende Veränderung für das Unternehmen der RIV GmbH – ein Generationenwechsel stand an. Der Gründer Ulrich Barz, der gleichzeitig auch seit 1995 das Unternehmen RIV GmbH geführt hat, zieht sich jetzt allmählich aus dem Alltagsgeschäft zurück und widmet sich neuen Herausforderungen im Leben. Ulrich Barz steht dem Unternehmen weiterhin mit seinem Fachwissen zur Seite und bleibt als Seniorchef aktiver Teil des Unternehmens.

Im Juli 2018 trat Manuela Herrmann seine Nachfolge an und leitet seitdem das Unternehmen. Sie ist sehr dankbar für das entgegengebrachte Vertrauen und freut sich gemeinsam mit der großartigen Unterstützung des RIV Teams, die neue Herausforderung anzunehmen und zu meistern. Frau Herrmann ist bereits seit dem Jahr 2002 Teil des Unternehmens, mit allen Arbeitsbereichen bestens vertraut und verfügt über Erfahrungen in der Immobilienbranche. Damit bringt sie ideale Vorraussetzungen mit. Zudem hat sie fundierte Kenntnisse in der Produktion von Zeitschriften sowie einen nahen Bezug zum Kunden und Leser.

Eine große Affinität für das Medium Print bringt Frau Herrmann ebenso mit. Obwohl die Neuen Medien einen großen Aufschwung erleben, erfahren Printprodukte aktuell eine Renaissance. Gerade in der schnelllebigen Zeit von Pop-Up Werbung in der sich die News und Fake-News in der hektischen Onlinewelt im Sekundentakt überschlagen, erfahren Sachlichkeit und Entschleunigung eine neue Wertschätzung. Dies können gedruckte Medien leisten.

Auch das Regionale Immobilien Journal ist ein beständiges Medium, das weiterhin sachliche Informationen rund um das Thema Hausbau und aller dazugehöriger Nebengewerbe bietet. Manuela Herrmann liegt die optimale Positionierung am Markt sehr am Herzen – sowohl für den Printbereich als auch in Kombination mit den Onlinemedien. Wir bleiben weiterhin unserer Philosophie treu unserem Leser, dem zukünftigen Bauherren, eine qualitativ hochwertige Plattform zu diesem Thema zu bereitzustellen.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Das gesamte RIV Team

Inhalte des Regionalen Immobilien Journal Januar 2019

Immobilienmarkt aktuell

KOSIMA-Haus – Vom Altbaufan zum Neubauliebhaber

Alles andere als extravagant

Drei Monate Baukindergeld

Finanzierung

Viel hilft viel: Bei der Baufinanzierung bringt mehr Eigenkapital klare Vorteile

Baukindergeld – Wie es Familien sinnvoll nutzen

Meins für 99 Jahre – das Grundstück in Erbpacht

Finanzen 2019: Trübe Aussichten für Singles

Höhere Bauzinsen in 2019

Finanzielle Absicherung im Ernstfall

Hausbau & Technik

Hauskauf: Nicht nur aufs Bauchgefühl verlassen

UNGER-Park – „WabiSabi“, „Hygge“ und die Haus-Trends

Bauherren sollten auch die Entwürfe ihres Hauses kennen und prüfen

Sicher durch die kalte Jahreszeit

Fullwood – „Hygge“ im modernen Wohnblockhaus

Öko-Strom clever finanziert

Klimawandel: Regenwassernutzung als Pflicht?

Die wichtigsten Modernisierungsmaßnahmen fürs Haus

Wärmedämmung

Sonderteil: Heiztechnik im Überblick

  • ABC des Heizens“
  • Gas oder Öl, Solar, Pellets oder Erdwärme
  • Nachholbedarf bei älteren Heizöltanks

Hausbau in Brandenburg

Magische Orte und klare Seen im Landkreis Oder-Spree

Rund ums Haus

Von rund bis eckig – die Vielfalt des Gartenfeuers

Schlechter Standort, kranker Baum

Winterzauber mit leuchtendem Ambiente

Schnee vom Haus fernhalten

Sicherheit für Haus und Grundstück 

Wohntrends

Farbe & Tapeten

  • „Spiced Honey“ ist die Farbe des Jahres 2019
  • Glück für die Wand

Küchen „Made in Germany“ stehen für Design, Qualität und Innovation

Einblicke in Deutschlands Bäder

Gegen die Rutschgefahr im Badezimmer

Überraschungsfrei Duschen mit weniger Energieverbrauch 

Designheizkörper als Stilelement

Recht aktuell

Heikler Jahreswechsel

Bauherrenrechte und -pflichten

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung