Letzte Meldungen

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg November 2018

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg November 2018 Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg November 2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg November 2018

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg November 2018

die Blätter an den Bäumen sind inzwischen vollständig bunt – das wertvolle Chlorophyll, welches für das Blattgrün sorgt, wird nun als Energiequelle in den Wurzeln benötigt. Die Bäume bereiten sich so auf den Winter vor. Auch beim Häuserbau stellt man sich auf die kalte Jahreszeit ein. Obwohl der moderne Hausbau nicht mehr wie früher von den Jahreszeiten abhängig ist, gilt es als ideale Bedingung, wenn der Rohbau sowie das Dach vor dem Winter fertiggestellt werden. So kann das Gebäude dem kommenden Frost gut standhalten.

Massivhäuser bieten ihren Bewohnern einen optimalen Schutz vor Wind und Wetter. Diese können zum Beispiel auf Grund ihrer speziellen Baustoffe besonders effektiv die Wärme in den Räumen speichern, sodass diese im Winter nicht auskühlen. Die diffusionsoffene Fassade hält die Wärme im Raum und lässt dabei die Luftfeuchtigkeit nach außen. In dieser Ausgabe können Sie sich in unserem Sonderteil zu Massivhäusern und ihren besonderen Eigenschaften einen Überblick verschaffen.

Während draußen der Herbstwind tobt, können auch Smart Home-Anwendungen dazu beitragen, dass drinnen angenehme Temperaturen herrschen. Durch die intelligente Technik kann nicht nur Energie gespart werden. Mit ihrer Hilfe ist es zum Beispiel möglich, das Beheizen des Badezimmers von unterwegs aus zu steuern, um direkt nach der Heimkehr ein schönes warmes Bad genießen zu können. Außerdem lassen sich sämtliche elektronischen Geräte, ob Licht, Rollläden, Kameras oder sogar die Kaffeemaschine sehr nützlich mit Smart-Home-Anwendungen bedienen. Lesen Sie hierzu z.B. ab Seite 48 ein Interview mit Bauherrenberater Jörg Nowitzki, in welchem die Frage nach der Sinnhaftigkeit von Smart Home behandelt wird.

Des Weiteren stellen wir Ihnen dieses Mal den Landkreis Barnim vor, welcher direkt hinter der nördlichen Berliner Stadtgrenze beginnt und bis zur nord-östlichen Landesgrenze reicht. In dem Landkreis finden sich für viele Geschmäcker passende Orte zum Wohnen. Von schönen Naturlandschaften und gemütlichen Dörfern mit Altbauten, bis hin zu stadtnahen Baugebieten und Mehrfamilienhäusern.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Ulrich Barz & das Team vom Regionalen Immobilien Journal

Inhalte des Regionalen Immobilien Journal November 2018

Immobilienmarkt aktuell

Ostdeutsche Immobilienperlen: Wo sich Wohneigentum lohnt

Kauf eines Tiny Houses sorgfältig abwägen

Immobilienerbschaften nehmen zu

Berliner Volksbank Immobilien GmbH: Endlich entspannt den Haustraum erfüllen

Finanzierung

Baukredit in Gefahr?

Niedrigzins: Spardose ist gefragter als Aktiendepot

Wieviel Haus kann ich mir leisten?

Hausbau & Technik

Der Bagger rollt an

Kleine Häuser für Singles und Paare

FlämingBau – Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT

Achtung Bauabnahme!

Stromunfälle sind vermeidbar

Schimmelpilzschäden vermeiden

Alte Fertighäuser müssen oft umfassend saniert werden

Bei sinkenden Temperaturen ist Bauen nur eingeschränkt möglich

Holzschädlinge befallen auch Neubauten

Brandenburg an der Havel „Wohnen nahe Betzsee“

„Wohngenuss mit Plus“

Sonderteil: Das Massivhaus

Hausbau in Brandenburg

Bauen und Wohnen im Landkreis Barnim

Feiern mit Heinz von Heiden Massivhäuser und gegen Mobbing antreten

Rund ums Haus

Lang lebe das Dach

Draußen frostig, innen behaglich

Winterschutz? Nicht nur im Garten!

Regenwasser: Alles Gute kommt von oben

Gut bedacht: Grüner Strom aus Eigenproduktion

Wohntrends

Smart Home – das vernetzte Zuhause

  • Neun Gründe für ein Smart Home
  • Smart Home – Fortschritt oder Spielerei?
  • Smart Home und Datensicherheit – Sicherheit

Innenausstattungssysteme für Küchen von zeitloser Eleganz

Trends und Entwicklungen in der Küche 

Die Küche: ein Wohlfühlraum zum Leben

Kompakt-Einbaugeräte: attraktiv & extrem flexibel 

Die neuesten Arbeitsplatten-Highlights 

Zeitloses Design und hochwertige Qualität 

Individuelle Badgestaltung mit Fliesen 

Die Relaxzone zeitgemäß umgestalten 

Intelligente Lichtregie fürs Bad 

Schnell den Zuschuss sichern 

Hallo Herbst: Auch im Bad wird’s jetzt bunt und gemütlich  

Recht aktuell

Eigentümer haftet für Handwerker 

Stress mit dem Bauamt 

Beim Ausbauhaus steckt der Teufel im Vertragsdetail! 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.