Letzte Meldungen

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Oktober 2018

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Oktober 2018 Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Oktober 2018

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Oktober 2018

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg Oktober 2018

der Jahrhundertsommer ist vorbei, die Nächte werden kühler und das Laub säumt die Straßen. Der warme Sommer hat bei vielen ernsthaft das Bedürfnis nach einem Eigenheim in der Natur geweckt. Bevor man aber eine Kaufentscheidung trifft, stehen viele Fragen an: Was ist für Sie am besten geeignet? Ein Einfamilienhaus, ein Reihenhaus oder eine Eigentumswohnung? Ein Fertighaus oder doch lieber ein Massivhaus? Auch die Frage der Lage spielt eine bedeutende Rolle. In der begehrten Innenstadt Berlins findet man kaum noch freie Baugrundstücke, aber auch das Berliner Umland hat mittlerweile eine ganze Menge zu bieten.

Wenn Sie sich eher für eine Immobilie im Berliner Umland interessieren, müssen Sie einige andere Entscheidungen treffen. Lohnt sich der längere Fahrtweg zur Arbeit und ist die Infrastruktur auch noch gut, wenn Sie im Alter einmal auf öffentliche Verkehrsmittel und Ärzte in der Nähe angewiesen sein sollten? In dieser Ausgabe finden Sie einen ausführlichen Sonderteil zu diesen Fragen sowie auch zu passenden Wohn- und Baugebieten in Berlin und Brandenburg.

Das Thema Wohnen im Alter nimmt auch dann einen wichtigen Stellenwert ein, wenn Sie ein Haus oder eine Wohnung zur Vermietung anbieten wollen. War vor vier Jahren das barrierefreie Bauen noch stark angesagt, rutschte das Thema zeitweise zunächst bei den Architekten in den Hintergrund. Laut der aktuellen BauInfoConsult Jahresanalyse liegt das barrierefreie Bauen jetzt endlich wieder im Trend. Und das zurecht: Schließlich erleichtert ein barrierearmes Haus nicht nur Menschen mit Einschränkungen den Alltag, sondern alle profitieren davon! Wer hat beispielsweise nicht gerne ebenerdige Duschen oder einen großzügigen Eingangsbereich?

Durch das Älterwerden unserer Gesellschaft wird das Thema auch in Zukunft von Bedeutung für die Bauwirtschaft sein. Was ein barrierefreies Haus ausmacht, erfahren Sie in dieser Ausgabe u.a. von Diplom Ingenieurin Renate Schulz.

Nicht nur beim Thema Wohnen im Alter nehmen auch Bungalows eine wichtige Rolle ein. Ein freistehender, eingeschossiger Bungalow bietet Wohnkomfort für Jung und Alt. Bungalows lassen sich vielfältig planen und sind oft kostengünstiger als mehrgeschossige Massivhäuser. Jedoch darf man die benötigte Grundstücksfläche bei der Planung nicht außeracht lassen. Viele weitere Informationen zum Bau von Bungalows finden Sie ebenfalls in diesem Heft.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Ulrich Barz & das Team vom Regionalen Immobilien Journal

Inhalte des Regionalen Immobilien Journal Oktober 2018

Immobilienmarkt aktuell

Baukindergeld kann seit dem 18. September beantragt werden 

„Massiv gegen Mobbing“ – Heinz von Heiden und Carsten Stahl setzen ein Zeichen 

Neues Beratungszentrum Grundstück und Pflege in Berlin-Biesdorf öffnet seine Pforten

Finanzierung

Sicher durch die Finanzierung

Jetzt Niedrigzinsen sichern mit der passenden Strategie

Hausbau & Technik

Altersgerechtes Wohnen

  • Hausrundgang Barrierefrei 
  • Sozial-immobilien – die perfekte Kombination aus Rendite und Sicherheit 
  • Barrierefrei Wohnen im hellen Massivholztraum 
  • 10 Tipps für barrierefreies Wohnen

Unger-Park: „Apfel oder Birne? Egal!“

Kleine Häuser für Singles und Paare

FlämingBau – Messe für HAUS, ENERGIE und UMWELT für den Landkreis Teltow-Fläming 

Lukas Massivhaus GmbH bezieht neuen Firmensitz 

Elektroausstattung: Planung leicht gemacht mit dem ELEKTRO+ Online-Raumplaner 

Heinz von Heiden – Der Weg zum individuell gebauten Haus 

Ein Dach, das sich rechnet 

Damit Wohnen nicht krankmacht 

Einfache Energiespartipps für die Heizung 

Heizen mit der Lüftung 

Sonderteil: Bungalows– Wohnkomfort für Jung und Alt

Sonderteil: Wohn- und Baugebiete in Berlin & Brandenburg

Gemeinschaft ohne Regeln

Oranienburg: First Home baut exklusive Townhouses mit Wasserblick

Hausbau in Brandenburg

Landkreis Uckermark: Die Toskana des Nordens 

Rund ums Haus

Wintergärten

  • Der Wohnwintergarten – das Naherholungsgebiet im Eigenheim
  • Der Wintergarten als Kapitalanlage

Wohntrends

Sauna & Wellness

  • Saunen – für jeden Geschmack die richtige Wahl 
  • Wellness zu Hause genießen

Am besten komplett – so kalkulieren Sie Ihre Badrenovierung Badplanung 

Der schönste Treffpunkt zuhause ist die Wohnküche

Neuer Kaffeevollautomat von Miele punktet mit noch mehr Komfort – und einzigartiger Genussvielfalt 

Recht aktuell

Erbbaurecht – Alternative zum Eigentum? 

Baugruppen-GbR – Gemeinsam Bauen 

Baufirmen geben nicht automatisch alle nötigen Bauunterlagen heraus 

Bauverträge auch auf Sicherheitsleistungen hin prüfen lassen 

Unnötigen Aufwand vermeiden 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.