Startseite » Immobilienmarkt aktuell » Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019
Immobilienmarkt aktuell

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019
Regionales Immobilien Journal Berlin & Brandenburg September 2019

Spätsommer, Herbst. Gemütlich auf der Couch verbringt man nun wieder öfter Zeit in der Wohnung und dabei fällt Ihnen auf, dass es allmählich enger wird mit nunmehr zwei Kindern. Ein kleines Häuschen, ein nicht allzu großer Garten, wäre doch nicht schlecht, oder? Diese Überlegung gilt es zu vertiefen, denn nach einer größeren, bezahlbaren Mietwohnung haben Sie wahrscheinlich schon lange vergeblich gesucht. Die Zeiten für einen Immobilienerwerb sind günstig, denn die klassische Preisfunktion des Zinses ist nahezu abgeschafft. Ob es in nächster Zeit eine Zinswende geben wird, ist schwierig vorherzusagen, aber das derzeitige Zinsniveau ist attraktiv und Wohneigentum eine gute Investition.

Ihre Entscheidung fiel – nicht zuletzt wegen der hohen Mietkosten und der niedrigen Zinsen – zugunsten einer eigenen Immobilie aus. Aber selbst die beste Baufirma verursacht gelegentlich Mängel, die es zu beseitigen gilt. Daher sollten Sie wissen, dass es eine Änderung der BGH-Rechtsprechung in Bezug auf fiktive Mängelbeseitigungskosten gibt. In der Vergangenheit wurde die Höhe der Kosten der Mängelbeseitigung geschätzt und der Auftraggeber der Bauleistung hatte einen Anspruch auf Zahlung, auch ohne die Absicht zu haben diese beseitigen zu lassen. Mit dieser Regelung ist nun Schluss und der Schadenersatzanspruch für diesen Fall stark eingegrenzt.

Dem Thema Wärmedämmung haben wir in unserer Septemberausgabe einen breiten Raum eingeräumt. Hierzu werden Sie von uns Tipps erhalten, angefangen von der Dämmwirkung, über verschiedene Dämmmöglichkeiten, bis hin zu einem Überblick der Wärmedämmstoffe. Sie erfahren, ob und wann Sie die Wärmedämmung auf der kalten oder warmen Seite des Bauteils anbringen sollten und das ein Dämmen auf „Teufel komm raus“ unwirtschaftlich sein kann. Auf die Holzfaser-Dämmung gehen wir in diesem Zusammenhang etwas genauer ein.

Für Otto Normalverbraucher sind sie oft unerschwinglich, aber ein wenig träumen wird man ja wohl noch dürfen und deshalb stellen wir Ihnen in unserem Sonderteil Exklusive Häuser und deren typische Baumerkmale vor. Hervorgegangen aus romanischen Herrenhäusern, besiedelt von wohlhabenden Römern und meistens umgeben von einer großen landwirtschaftlichen Nutzfläche haben die damaligen Villen mit den heutigen Stadtvillen, Villen im Landhaus– oder Bauhausstil noch vieles gemeinsam. Sie alle haben einen großzügig bemessenen Raumschnitt, benötigen dementsprechend ein großes Grundstück und verfügen über weitläufige Wohnbereiche und beachtliche Raumhöhen. Last but not least hätten wir ein kleines Detail beinahe übersehen: Damals wie heute liegen die Kosten für eine Villa im gehobenen Preissegment und nach oben hin sind keine Grenzen gesetzt.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Das gesamte RIV Team

Inhalte des Regionalen Immobilien Journal September 2019

Immobilienmarkt aktuell

Immobilieninvestment im Alt und im Neubau

Klug rechnen, wenn die Zinsbindung ausläuft

Zinswende oder Zinsende?

Unzureichende Baugenehmigungszahlen auch bei Eigenheimen

Ein guter Grund zum Feiern: 20 Jahre Roth-Massivhaus – Großes Jubiläumsfest in Berlin

Finanzierung

Nie waren Baudarlehen günstiger – und noch nie so hoch

Weiterhin niedrige Zinsen für Baufinanzierungen

Hausbau & Technik

Berühren erwünscht!

Vorteil Ziegel: Wärmespeicherfähigkeit ohne Schadstoffe

Ein MAX-Haus als echtes Familienprojekt

So müssen Wohnungs- und Hauseigentümer versichert sein

Im Paradies sind noch Plätze frei!

Beim Haus bereits familiäre Veränderungen einplanen

Dämmung

  • Dämmstoff ABC – Tipps für private Bauherren zur Wärmedämmung
  • Dämmen auf „Teufel komm raus“?
  • Holzfaser-Dämmung: Rundum perfekt geschützt – Multifunktionaler Schutzmantel für die Fassade

Sonderteil: Exklusive Häuser:

Exklusive Häuser – Wohnen mit Stil

Leserhauswettbewerb 2019

Die große Leserwahl zum Haus des Jahres

Hausbau in Brandenburg

Alte Backsteingebäude und eine himmlische Ruhe – Leben und Wohnen im Landkreis Prignitz

Rund ums Haus

Schmuck & Schutz – Gartenzäune gestalten, sichern und werten auf

Schwimmbäder

Schwimmen im eigenen Pool – aber sicher

Wohntrends

Der Kaminofen-Berater

Neue Lifestyle-Wohnküchen zum Wohlfühlen

Recht aktuell

Baujahr muss stimmen – Ein „Irrtum“ um zwei Jahre kann schon zu viel sein

Keine fiktiven Mängelbeseitigungskosten – Änderung der BGH Rechtsprechung

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung