Startseite » Wohntrends » Bad » Entspannter Start in den Herbst
Bad

Entspannter Start in den Herbst

Kaldewei Bassino – pure Entspannung Sich treiben lassen: Breits durch ihre geradlinige Innenform vermittelt die Badewanne Bassino von Kaldewei Leichtigkeit und ein großzügiges Platzangebot. Mit ihren Abmessungen von zwei auf einem Meter ermöglicht diese Wanne problemlos ausgestrecktes Liegen und freies Bewegen. Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG
Kaldewei Bassino – pure Entspannung Sich treiben lassen: Breits durch ihre geradlinige Innenform vermittelt die Badewanne Bassino von Kaldewei Leichtigkeit und ein großzügiges Platzangebot. Mit ihren Abmessungen von zwei auf einem Meter ermöglicht diese Wanne problemlos ausgestrecktes Liegen und freies Bewegen. Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Bassino und Relaxliege von Kaldewei sind das perfekte Team für erholsame Wellnessstunden zu Hause

Ausgewählte Badewannen von Kaldewei lassen sich durch die Relaxliege im Handumdrehen in eine Entspannungsinsel verwandeln. Damit die Liege sich harmonisch in die individuelle Badgestaltung einfügt, ist sie in vier verschiedenen Farben erhältlich: Anthrazit, Beige, Karminrot und Schoko. Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG
Ausgewählte Badewannen von Kaldewei lassen sich durch die Relaxliege im Handumdrehen in eine Entspannungsinsel verwandeln. Damit die Liege sich harmonisch in die individuelle Badgestaltung einfügt, ist sie in vier verschiedenen Farben erhältlich: Anthrazit, Beige, Karminrot und Schoko. Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG

Allmählich werden die Tage wieder kürzer und der Altweibersommer steht vor der Tür. War der Sommer die Zeit für aktive Freizeitgestaltung, bietet der Herbst die beste Gelegenheit, sich nach den vielen Unternehmungen der Vormonate wieder in die heimelige Atmosphäre der eigenen vier Wände zurückzuziehen. Entspannung und Regeneration stehen jetzt hoch im Kurs. Wellnessfreunde schätzen beispielsweise das aus Hotels und Thermalbädern bekannte Floating. Wer in diesem Schwebezustand gerne zu Hause die Seele baumeln lassen möchte, kann sich das besondere Entspannungserlebnis ganz einfach ins eigene Badezimmer holen. Denn dank ihrer Größe kann die Badewanne Bassino von Kaldewei zum freien Schweben im Wasser genutzt werden.

Floating – die Kunst, sich treiben zu lassen

Das Wort Floating bedeutet Schweben, und der Name ist Programm. Denn bei dieser Anwendung trägt das konzentrierte Salzwasser die Entspannungsfans scheinbar schwerelos auf seiner Oberfläche. Floating in wohlig-warmem Wasser sorgt für eine ruhige, gleichmäßige Atmung und lockert die Muskulatur. Dadurch wird eine einzigartige Tiefenentspannung erreicht. Wichtigste Voraussetzung ist allerdings eine gänzlich ausgestreckte Liegeposition. Diese ist bei der Badewanne Bassino von Kaldewei gegeben: Bereits durch ihre geradlinige Innenform vermittelt sie Leichtigkeit und ein großzügiges Platzangebot. Mit ihren Abmessungen von zwei auf einen Meter ermöglicht die Wanne problemlos ausgestrecktes Liegen und freies Bewegen. Um einen optimalen Schwebeeffekt zu erreichen, wird das mitgelieferte Kissen einfach als Nackenstütze unter dem Kopf platziert.

Alle, die beim heimischen Floaten nicht auf das salzhaltige Wasser wie im Thermalbad verzichten möchten, müssen sich beim Bassino von Kaldewei übrigens keine Sorgen über die Verträglichkeit von Salz und Wannenoberfläche machen. Wie alle emaillierten Duschflächen und Badewannen des Premium-Herstellers besteht der Bassino aus kostbarem Kaldewei Stahl-Email 3,5 mm. Dieses Material ist äußerst robust, farbecht und sehr leicht zu reinigen. Überzeugt von der Qualität und Langlebigkeit seiner Produkte gibt Kaldewei 30 Jahre Garantie.

Komfort und entspannte Bequemlichkeit im Badezimmer

Um die Entspannung, die sich beim Floaten einstellt, noch länger für sich auszukosten, sollte man es sich nach dem Abtrocknen gemütlich machen und ruhen. Dafür bietet Kaldewei mit seiner Relaxliege die perfekte Wellnessinsel.
Die Liege besteht aus drei handgenähten Polsterelementen in hochwertiger Lederoptik. Dieses Wasser abweisende Material hat sich seit Jahren auf exklusiven Segeljachten bewährt. Die Elemente der Kaldewei Relaxliege können in Kombination oder einzeln genutzt werden. Sie lassen sich über Druckpunkte einfach miteinander verbinden, sodass eine großzügige Liegefläche entsteht, die sich – an den Ecken der Badewanne fixiert – über die gesamte Wanne ausbreitet und mit einem zusätzlichen Kissen zu einer einladenden Ruheebene wird. Durch die ästhetische Relaxliege von Kaldewei wird die Rückzugsatmosphäre des heimischen Badezimmers optimal ergänzt. Ein einzelnes Element der Relaxliege kann beispielsweise auch als Sitz genutzt werden, um sich entspannt der Körperpflege zu widmen. Mittig, wie eine Badebrücke über die Wanne gelegt, sorgt es dafür, dass Bücher, Zeitschriften und Getränke während des Bades immer in bequemer Reichweite sind. Es stehen vier unterschiedliche Farben für die Relaxliege zur Auswahl, die eine Anpassung an die individuelle Gestaltung des eigenen Badezimmers ermöglichen: Anthrazit, Beige, Karminrot und Schoko.

Quelle: Franz Kaldewei GmbH & Co. KG.

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Baufinanzierung zu Top-Zinsen: Jetzt kostenlos anfragen!

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung