Startseite » Wohntrends » Wohnzimmer

Kategorie - Wohnzimmer

Das Wohnzimmer bildet das Herz des eigenen Haus: Hier verbringen viele Bewohner am Abend und an den Wochenenden die meiste Zeit innerhalb der eigenen vier Wände. Denn dieser Raum dient vor allem der Kommunikation, Erholung und Entspannung. Während Kinder hier gerne gemeinsam spielen, nutzen die Erwachsenen ihn zum entspannten Lesen, gemeinsamen Kaffeetrinken, zum Unterhalten oder zum Fernsehen.

Tipps zur Gestaltung des Wohnzimmer

Diese Aspekte sollten sich auch in der Gestaltung widerspiegeln. Es empfiehlt sich deshalb, unterschiedliche Bereiche des Raums beispielsweise durch Möbel voneinander abzutrennen. Im Idealfall gibt es hier mehrere Rückzugsorte, die sich harmonisch zu einem Ganzen zusammenfügen lassen.

Einen gemeinsamen Mittelpunkt sollte jedoch jedes Wohnzimmer haben: In der Regel ist das ein großes, gemütliches Sofa. Kombinationen über Eck oder mit einem Sessel lockern dabei zusätzlich auf und sorgen für eine kommunikative Atmosphäre. Kleine Beistelltische bieten sich als dekorative Ergänzung an und sind zugleich eine ideale Ablage für Zeitschriften, Bücher, die Fernbedienung oder die abendliche Tasse Tee. Auch ausreichend Stauraum sollte vorhanden sein. In der Regel erfüllen Kommoden, luftige Aufbewahrungsmöbel oder Sideboards diesen Zweck. Prinzipiell gilt: Möbel sollten auch dauerhaft ins ästhetische Gesamtkonzept passen. Deshalb empfiehlt es sich hier, einen klassischen und dezenten Stil zu wählen.

Leserhauswettbewerb 2018 - Die große Wahl zum Haus des Jahres

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.