Startseite » Bauen » Dach

Kategorie - Dach

Die Konstruktion des Dach stellt einen sehr wichtigen Bestandteil des Hausbau dar. Mit einem Dachstuhl als tragendem Element muss es die eigene Immobilie effektiv vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen. Dazu gehören vor allem Regen, Schnee, starker Wind oder Hagel. Doch ein gutes Dach soll nicht allein gegen Unwetter gewappnet sein. Denn als das Haus nach oben abschließende Konstruktion ist es auch Temperaturschwankungen in besonderem Maße ausgesetzt. Um große Maßveränderungen und extreme Hitzeeinwirkung zu vermeiden, müssen deshalb hohe Ansprüche an das verwendete Material gestellt werden. Auch eine geeignete Wärmedämmung ist ratsam. So lassen sich nicht nur Schäden vermeiden, sondern Sie können auch heiße Tage in den eigenen vier Wänden bei guter Temperatur genießen.

Auch bei der Wahl der Dachform gilt es vielerlei zu beachten. Diese Entscheidung sollte der Bauherr unter anderem davon abhängig machen, ob er den Boden zum Wohnen nutzen möchte. Kommunale Vorschriften im Baugebiet sowie Bauordnungen des jeweiligen Bundeslandes setzen der gestalterischen Freiheit des Bauherren zudem juristische Grenzen. Sehr verbreitet ist beispielsweise das Satteldach, während sich das Flachdach vor allem bei Bungalows sowie Immobilien im Bauhaus-Stil großer Beliebtheit erfreut.

Leserhauswettbewerb 2018 - Die große Wahl zum Haus des Jahres

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung

Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.