Letzte Meldungen

„Aus gutem Holz“ – Holz als Baustoff

Baustoff Holz Foto: © Creaturart / UngerPark Baustoff Holz Foto: © Creaturart / UngerPark

Die grüne Musterhausausstellung UNGER-Park setzt auf die Kraft der Natur und konsequente Nachhaltigkeit. Waren das noch Zeiten, als Wohnungseinrichtungen noch komplett aus „gutem Holz geschnitzt“ wurden? Auch ohne Gütesiegel gab es an der Echtheit der Produkte keinen Zweifel!

„Echt Holz“ – eben!

Holz ist ein ökologischer Rohstoff und damit bereits ein unbedenkliches und gesundes Material. Schon seit Beginn der Menschheit wird dieser natürliche Rohstoff genutzt und blickt damit auf eine zehntausendjährige Geschichte zurück.

Nach „Plastik & Co.“, in den letzten Jahrzehnten, treten seit einigen Jahren ökologische Aspekte immer stärker in den Fokus der Menschen. Wir möchten uns mit Dingen und Materialien umgeben, die unsere Gesundheit erhalten, uns nicht krank machen. Wir wollen natürlich leben, in jeglicher Hinsicht.

Die Fertighausbranche ist beim Einsatz von gesunden, geprüften Materialien ein langjähriger Vorreiter und hat sich konsequenter Nachhaltigkeit verpflichtet. Deren Herstellungsrichtlinien werden ständig auf den neuesten Stand gebracht und sind weitaus strenger, als der Gesetzgeber allgemein fordert. Der Bauherr erhält garantiert gesunde Baumaterialien und damit höchste Qualität – schadstoffgeprüft und emissionsfrei. Die Hausanbieter der grünen Musterhausausstellung UNGER-Park zeigen Häuser, die vorwiegend mit natürlichen Baustoffen gefertigt wurden. Holz ist und bleibt dabei ein absoluter Allrounder und spielt deshalb eine entscheidende Rolle beim Hausbau. Denn Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, ist klimaausgleichend und sorgt für die optimale Wohlfühlatmosphäre, ganz egal, wo es zum Einsatz kommt. Bauinteressenten können sich hier im UNGER-Park über die jeweilig eingesetzten Baustoffe der Hausanbieter informieren und sich vollkommen transparent von der Qualität der Häuser überzeugen.

Vor dem Hintergrund der globalen Erwärmung wird der verantwortliche Umgang mit Ressourcen immer notwendiger, auch für jeden Einzelnen. Wir sollten besser Häuser bauen, die keine schädlichen Emissionen abgeben und die zukünftig für den eigenen Betrieb keine Energie mehr benötigen. Auch darauf sind diese Häuser in den herrlichen Havelauen vorbereitet. Vom Niedrigenergiehaus bis zum Plus-Energie-Effizienzhaus – die Aussteller zeigen in jedem der Häuser, wie Energie gespart, gespeichert oder sogar erzeugt werden kann.

Einfach „aus gutem Holz“, diese grüne Musterhausausstellung UNGER-Park Berlin/Werder in den Havelauen, an der A10 Abfahrt Phöben, An den Hainbuchen Ecke Mielestraße, 14542 Werder. Mittwoch bis Sonntag 11-18 Uhr geöffnet.

Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

Ich bin an weiteren Informationen interessiert:

Katalog und Infos per E-Mail oder Post
Besichtigungstermin vereinbaren
Bitte um Rückruf (Bitte Telefonnummer angeben)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße

PLZ / Ort

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer


 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.