Letzte Meldungen

„Ich packe meinen Koffer und nehme mit…“

Ich packe meinen Koffer und nehme mit… Foto: Viacheslav Peretiatko / fotolia.com Ich packe meinen Koffer und nehme mit… Foto: Viacheslav Peretiatko / fotolia.com

„Zeige mir, was Du in den Reisekoffer packst und ich sage Dir, wer Du bist!“

Zugegeben eine etwas überspitzte Behauptung, aber letztendlich mit ziemlich hohem Wahrheitsgehalt. Klar, der Inhalt des Koffers sagt zunächst erst einmal eine ganze Menge über das jeweilige Reiseziel des Urlaubers aus.

Flip Flops oder Wanderschuhe? Sonnenhut oder Häkelmützchen? Moskitonetz oder Campingkocher? Bikini oder Parker? Es macht eben einen gewaltigen Unterschied, ob es per Flugzeug in die Karibik oder mit dem Wohnmobil an die Nordsee geht.

Vor allem aber erzählt der Inhalt des Reisekoffers „Bände“ über seinen Besitzer.

Welcher Typ „Mensch“ ist er? Welchen Style hat er? Mag er es reduziert oder pompös? Knapp oder reichlich? Kühl oder warm? Grau oder bunt? Sonnig oder schattig? Praktisch oder komfortabel? Schafwollen oder seidig?

Reisegepäckstücke sind deshalb genauso unterschiedlich wie deren Besitzer.

Ebenso verhält es sich bei dem Thema „Haus“, auch hier zeigt sich die Individualität der Menschen in jeder möglichen Hinsicht: von der Außenfassade bis hin zur Ausstattung der Kochinsel, von Smart Home bis zum Homeoffice.

Für jeden „Koffer“ das passende Haus

Wer auch immer den UNGER-Park, die grüne Musterhausausstellung in den Havelauen, betritt, kann sich sicher sein: er findet, was er sucht, sein Traumhaus.

Ob Bärenhaus , allkauf, FingerHaus, Okal, SchwörerHaus, KAMPA oder Danhaus, die Hausanbieter, zeigen im UNGER-Park nur einige ausgewählte Hausmodelle, bieten aber grundsätzlich ungeahnte Variationsmöglichkeiten. Die Optik eines Hauses und die Gestaltung des Außenbereiches sagen bereits viel über die Persönlichkeit seiner Besitzer. Elegantes grau mit Farbflächen in grün oder weiß mit Holzlamellen im Eingangsbereich? Eleganter Bungalow oder Western-Villa – alles klar!

Aber noch mehr Aussagekraft hat sicherlich das Innere des Hauses. Hier zeigt sich, was seinen Bewohnern wichtig ist, was ihrem Lebensentwurf entspricht und ihren Stil zeigt. Die riesige Wohnküche mit extralangem Speisetisch verrät z.B. auf den ersten Blick, dass Gäste willkommen sind, man hier gern gemeinsam kocht, plaudert und das Leben genießt.

Voraussetzung für ein „maßgeschneidertes“ Haus ist jedoch eine umfangreiche Recherche der eigenen Wünsche, Schwerpunkte und Möglichkeiten. Die Berater in den Musterhäusern gehen deshalb mit den potentiellen Hausherren auf eine lange „Forschungsreise“, damit am Ende das ersehnte Ziel erreicht wird, das individuelle Traumhaus.

In der UNGER-Park Musterhausausstellung in Berlin/Werder, A10 Abfahrt Phöben, in den Havelauen, An den Hainbuchen Ecke Mielestraße, 14542 Werder. Mittwoch bis Sonntag 11-18 Uhr. Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

Ich bin an weiteren Informationen interessiert:

Katalog und Infos per E-Mail oder Post
Besichtigungstermin vereinbaren
Bitte um Rückruf (Bitte Telefonnummer angeben)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße

PLZ / Ort

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer


 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.