Startseite » Hausbau aktuell » Hausbau-Tipps » Unger-Park in den Havelauen Werder hilft beim Abenteuer Hausbau
Hausbau-Tipps

Unger-Park in den Havelauen Werder hilft beim Abenteuer Hausbau

Berliner Musterhausausstellung Unger-Park in den Havelauen Werder hilft beim Abenteuer Hausbau
Das Musterhaus von Danhaus in der Berliner Musterhausausstellung Unger-Park in den Havelauen Werder © Danhaus / Unger Park GmbH

„Ein eigenes Haus“ – das ist der Traum von Vielen. Doch mit dieser Aussage ist es noch nicht getan. Bei der Hausplanung kommen viele Fragen auf. Großzügig und komfortabel oder klein und gemütlich? Unterkellert oder nicht? Wie steht es um die Nachhaltigkeit? Welche Materialien kommen zum Einsatz? Welche innovativen Wohnkonzepte und Ideen sind möglich?

Hier gehen die Vorstellungen und Wünsche oftmals auseinander.

Manch Einer sieht den Hausbau als sein persönliches Abenteuer an. Man muss auf so viele Details achten. Wichtig ist, sich in der Orientierungs- und Suchphase Zeit zu lassen und keine vorschnellen Entscheidungen zu treffen. Schließlich will man den Rest seines Lebens dort verbringen – und wie heißt es so schön: „drum prüfe, wer sich ewig bindet“.

Lassen Sie sich beraten und vergleichen Sie verschiedene Hausbautypen. Um nicht durch die halbe Welt zu reisen, bis man das passende Haus gefunden hat, ist der Besuch der grünen Unger-Park Musterhausausstellung in den Havelauen Werder zu empfehlen, hier können Sie sich 10 verschiedene Häuser unterschiedlicher Hausbaufirmen im Maßstab 1:1 anschauen und direkt miteinander vergleichen. Neben den klassischen Einfamilienhäusern mit Satteldach, repräsentativen Stadtvillen und verträumten Landhäusern sind Baustile mit klaren Formen und großen Fensterflächen im Gelände zu finden. Derzeit werden drei weitere Musterhäuser errichtet. Fragen Sie den Fachberatern der Hausbaufirmen vor Ort die sprichwörtlichen Löcher in den Bauch und kommen Sie dem Traum vom eigenen Haus ein erhebliches Stück näher.

Die eigene Immobilie hat sich als sichere Wertanlage erwiesen. Bauherren wollen sich mit dem Bau ihres Eigenheimes unabhängig von Mietzahlungen machen und sich und ihre Familie materiell absichern. Das macht den Hausbau als Baustein der Altersvorsorge attraktiv.

Zu finden ist die Häuserschau in den Havel-auen Werder, A10 Abfahrt Phöben, An den Hainbuchen Ecke Mielestraße, 14542 Werder. Eintritt frei.

Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 11 bis 18 Uhr. Bitte informieren Sie sich aufgrund der derzeitigen aktuellen Situation vorher im Internet unter www.unger-park.de.

Linktipp

Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

 

Ich bin an weiteren Informationen interessiert:

Ihr Vorname
Ihr Nachname (Pflichtfeld)
PLZ
Ort
Straße / Hausnummer
Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
Ihre Telefonnummer

Einverständniserklärung / Datenschutz

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung