Startseite » Hausbau aktuell » Hausbau-Tipps » Bauherrenerfahrungen – mit welcher Hausbaufirma soll man bauen
Hausbau-Tipps

Bauherrenerfahrungen – mit welcher Hausbaufirma soll man bauen

Familie im Grünen träumt vom Haus
Damit der Traum vom eigenem Haus sollte auf den richtigen Baupartner gesetzt werden Foto: © drubig-photo - stock.adobe.com

in Haus soll gebaut werden. Die Entscheidung steht, die Finanzierung ist soweit geregelt. Das Grundstück ist gefunden und gekauft. Jetzt fehlt noch eine kompetente Hausbaufirma, die den Bau ausführt und alle Gewerke professionell begleitet.

Ein Hausbau ist eine wichtige Entscheidung, die man wahrscheinlich nur einmal im Leben trifft. Dazu gehört dann eine kompetente Firma, die Hausbau Erfahrungen mit bringt und beim bauen des Hauses hilft oder es komplett übernehmen kann.

Spätestens hier ist gute Recherche wichtig. Welche Hausbaufirma ist für uns die Richtige? Wer hat genügend Erfahrung im Bau des Haustyps, den wir uns vorstellen?

Wenn das Haus nach einem Musterhaus gebaut werden soll.

  • Welche Firma baut genau das Haus, das wir uns vorstellen?
  • Wie viel Erfahrung in Sachen Hausbau bringt die Baufirma mit?
  • Wie groß ist die Firma?
  • Hat man schon mal von der Hausbaufirma gehört?
  • Finden sich gute Bewertungen im Netz zu der entsprechenden Firma, die man für sich ausgesucht hat?

Diese Punkte sind sehr wichtig, wenn ein Haus gebaut werden soll. Ein Haus baut man fürs Leben. Es kostet nicht nur viel Kraft und Geld, auch die Qualität muss stimmen.

Genau aus diesem Grunde sollte man sich ganz gezielt für eine renommierte Hausbaufirma, mit langjähriger Erfahrung und dem entsprechenden Know-How aussuchen. Wichtig ist nicht nur die Wahl des Haustyps oder der Bauweise, sondern auch, welche Dienstleistungen vom Bauunternehmer angeboten werden. 

Wer nicht viel Zeit hat und sich nicht mit jeder einzelnen Firma für die verschiedenen Gewerke auseinandersetzten möchte, der ist mit einer erfahrenen Hausbaufirma, die ein Rundumpaket anbietet, am Besten beraten. Diese Firmen kümmern sich um alle anfallenden Arbeiten rund ums Haus – als sogenannte schlüsselfertige Angebote aus einer Hand.

Oft werden diese Häuser dann zu einem Festpreis angeboten. Beispielsweise bietet die Firma OKAL Haus Erfahrungen, die breit gefächert sind und eine langjährige Kompetenz in Sachen Hausbau vorweisen können. Eine seriöse Firma bietet von Beginn an eine fachgerechte und kompetente Beratung an.

Um auf der sicheren Seite beim Hausbau zu sein, sollte man vor der Entscheidung für eine Hausbaufirma genaustens prüfen, sich informieren, eine Referenzliste anfordern und vorhandene Referenzobjekte besichtigen. Insbesondere ist es interessant zu erfahren, welche Hausbau Erfahrungen andere Bauherren gemacht haben. Dazu gibt es im Internet spezielle Bewertungsportale.

Bewertungen von Bauherren
Bewertungen von Bauherren sind bei der Entscheidung für eine Hausbaufirma sehr interessant Foto: www.hausbau-erfahrungen.com

Sehr genau muss auf die Preiskalkulation geschaut werden. Ist die Kalkulation realistisch. Sinnvoll kann hier die Einbeziehung von mindestens zwei kompetenten Firmen sein. Um einen Vergleich zu haben.

In der heutigen Zeit ist es durchaus üblich, sich eine Firma zu suchen, die ein Rundumsorglospaket zum Thema Hausbau anbietet. Hier hat man letztlich viele Vorteile. Alles liegt in einer Hand. Es gibt einen Festpreis. Man hat in der Regel einen übergeordneten Ansprechpartner, der alles regelt.

Die Planung und Ausführung der einzelnen Gewerke obliegt der Hausbaufirma. Sie ist dafür zuständig, wann welche Unterfirma vor Ort die Arbeiten auszuführen hat. Auch das Verhandeln mit vielen kleinen Firmen, die einzelne Gewerke wie Tiefbauarbeiten, Estrich, Dacheindeckung, Elektroinstallationen und viele andere notwendigen Arbeiten, fällt weg.
Und am Ende hat man ein Haus, das den eigenen Wünschen entspricht und bezugsfertig übernommen werden kann.

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Leonwood

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung