Letzte Meldungen

„Prost Neujahr“ – Silvesterbräuche gibt es überall auf der Welt.

Willkommen im Jahr 2018 Quelle: Fotolia © Jenny Sturm Willkommen im Jahr 2018 Quelle: Fotolia © Jenny Sturm

In Japan begrüßt man das neue Jahr mit 108 Glockenschlägen, in Spanien tragen die Damen rote Unterwäsche und in Brasilien treffen sich die Menschen an der Copacabana um in weißer Kleidung über 7 Wellen zu springen. Pro Welle – ein Neujahrswunsch.

Jedes Land hat seine ganz eigene Art Silvester zu feiern. Ein Brauch ist jedoch in vielen Ländern gleich: mit einem Glas Sekt um Punkt Mitternacht anzustoßen. Prost neues Jahr!

„Prost“ kommt von dem lateinischen Wort „Prosit“ und bedeutet: „Es möge gelingen“ und ist der perfekte Wunsch an der Schwelle des neuen Jahres!

Wo auch immer man lebt, „Gelingen“ braucht jeder Mensch, ob nun in der taufrischen Beziehung, beim Schreiben der Master-Arbeit oder beim Projekt „eigenes Haus“!

Gerade dann, wenn es um so eine weitreichende Entscheidung, wie die eines Hausbaus, geht, lohnt es sich dem „guten Gelingen“ etwas auf die Beine zu helfen und sich Hilfe von Experten und Insidern zu holen.

Und wenn Experten konzentriert anzutreffen sind, dann in der Musterhausausstellung  UNGER-Park. In den 9 Musterhäusern von Bien-Zenker, OKAL, ELKFertighaus, Haacke-Haus, KAMPA, Danhaus, FingerHaus, Bärenhaus und Allkauf wird man nicht nur inspiriert sondern eben auch kompetent beraten. Die Musterhaus-Berater wissen genau, an was bei der Planung zu denken ist und welche Kriterien zum Gelingen des Hausbau-Projektes beitragen.

Für jeden Bauherren ist der Bau des eigenen Hauses nun mal eine vollkommen neue Situation mit der er erst einmal umgehen muss und die er natürlich optimal meistern will. In kürzester Zeit müssen unzählige Entscheidungen getroffen werden. Man ist plötzlich mit tausenden von Fragen konfrontiert. Wo kriegen wir ein Grundstück her? Welche Art Haus soll es sein? Welcher Stil passt zu uns? Wie können wir nachhaltig bauen? Wäre ein Haus als eigenes Hauskraftwerk eine Option? Ist für uns eine Förderung möglich? Wer überwacht den Bau? Was spart man bei einem Ausbauhaus? Und, und, und….

Ein „gutes Gelingen“ beim Bau jedes einzelnen Hauses ist für die UNGER-Park-Berater ein wirkliches Anliegen und Grund, den Bauherren in jeglicher Hinsicht zur Seite zu stehen.

Also dann „Prosit neues Jahr und Prosit neues Haus“!

UNGER-Park Musterhausausstellung in Berlin/Werder, A10 Abfahrt Phöben,

in den Havelauen, An den Hainbuchen Ecke Mielestraße, 14542 Werder. Mittwoch bis Sonntag 11-18 Uhr. Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

Ich bin an weiteren Informationen interessiert:

Katalog und Infos per E-Mail oder Post
Besichtigungstermin vereinbaren
Bitte um Rückruf (Bitte Telefonnummer angeben)

Ihr Name (Pflichtfeld)

Straße

PLZ / Ort

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer


 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Unsere Webseite nutzt Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite bleiben, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Sie können unsere Cookies löschen. Wie das geht, erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.