Startseite » Immobilienmarkt aktuell » Immobilienerwerb » Ein Ferienhaus in Spanien kaufen – das sollten Sie bei der Investition in eine Ferien-Immobilie in Spanien beachten!
Immobilienerwerb

Ein Ferienhaus in Spanien kaufen – das sollten Sie bei der Investition in eine Ferien-Immobilie in Spanien beachten!

Ferienhäuser in Spanien
Ferienhäuser in Spanien sind besonders lukrativ Foto: 1116239 / Pixabay

Spanien zählt weiterhin zu den lukrativsten Auslandsmärkten für Immobilien in Deutschland. Vor allem durch die spanische Finanzkrise sind viele Immobilien in Spanien stark im Preis gefallen. Käufer und Investoren sehen dabei besonders in Ferienhäusern ein gutes Geschäftsmodell. Immer mehr private Anleger interessieren sich für den Kauf einer Ferien-Immobilie in Spanien. So verwundert es nicht, dass es gerade auf den Balearen ein echtes Überangebot an Käufer für Ferienhäuser und Ferienwohnungen gibt. Als echter Insider-Tipps für den Kauf einer Immobilie erweist sich die iberische Insel Menorca. Hier gibt es weiterhin einige Schnäppchen auf den Markt, die Investoren eine sehr gute Wertanlage versprechen können.

Der Kauf einer Ferien-Immobilie in Spanien kann dabei eine Vielzahl für Gründe haben, die Käufer letztendlich zu einer Investitionsentscheidung bewegt. Denn einerseits eignet sich das Ferienhaus oder die Ferienwohnung als gute Altersvorsorge und andererseits auch als hervorragender Ruhesitz im Alter. Ebenso kann eine Ferien-Immobilie auch als Rückzugsort vom Stress im Alltag und Beruf dienen. Wann immer das Gefühl aufkommt, dass einem jeden Moment die Decke auf den Kopf fällt, gelingt es sich eine einfache und schnelle Auszeit in seinem eigenen Feriendomizil zu verschaffen. Aber auch zum Vermögensaufbau kann sich der Kauf einer Ferien-Immobilie durchaus auszahlen. Mehr als 95 Prozent zufriedener Investoren, welches sich in den letzten Jahren ein Ferienhaus in Spanien gekauft haben, sprechen eine sehr eindeutige Sprache. So kann sich der Kauf einer Ferienwohnung oder eines Ferienhauses auch vom wirtschaftlichen Standpunkt durchaus lohnen.

Was bei einem Kauf einer Ferien-Immobilie in Spanien zu beachten gilt und welche Besonderheiten beim Kauf zu beachten sind, erfahren Sie hier.

Haus in Spanien
Es gibt bei einer Investition in eine Ferien-Immobilie in Spanien einiges zu beachten Foto: cstekelenburg / Pixabay

Angebote für Ferienhäuser im Internet

Das World Wide Web hält für Ferienhäuser auf den spanischen Insel weiterhin einige lukrative Angebote bereit, so dass viele Kauf-Interessenten zunächst im Internet den Markt für Ferien-Immobilien überblicken. Auf der Plattform von villasinmenorca.de geht es zu den weiterführenden Informationen, um sich einen Einblick von Fincas und Ferienhäusern auf Menorca zu machen. Ist das Traumobjekt erst einmal gefunden, gilt es für eine Besichtigung einen Termin mit einem Makler auszumachen. Denn die meisten Ferienhäuser im Ausland werden durch professionelle Fachleute vertrieben.

Nutzen der Ferien-Immobilie vorab geklärt haben

Wer für den Kauf einer Ferien-Immobilie in Spanien auf einen Immobilienkredit zurückgreifen muss, sollte vorab den Nutzen der Ferienwohnung oder des Ferienhauses geklärt haben. Soll das Ferienhaus nur für die eigenen Zwecke genutzt werden, fallen deutlich weniger Steuern an, als wenn ein Ferienhaus für große Teile des Kalenderjahres vermietet werden soll. Die Nebeneinnahmen durch die Vermietung sind bei der Aufnahme eines Darlehens nicht völlig unwichtig. Demnach gelingt es einen deutlich besseren Kreditvertrag zu erhalten, wenn Teile der Mieteinnahmen zur Tilgung genutzt werden können.

Kaufvertrag in Spanien kann auch mündlich erfolgen

Andere Länder, andere Sitten: Ein Kaufvertrag für eine Ferien-Immobilie in Spanien kann auch recht unbürokratisch erfolgen. So ist beispielsweise die Unterschrift auf einen Schmierblatt oder eine mündliche Zusage per Handschlag rechtmäßig und verpflichtet zum Kauf. Demnach sollte man Verkäufern keine leeren Versprechungen machen und beim Kauf einer Ferien-Immobilie darauf achten, dass es zu keiner versehentlichen Zusage kommt.

Kommentar hinterlassen

Click here to post a comment

Villa Laguna - Roth Massivhaus

Unser Tipp!

Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

Werbung