Startseite » Hausbau aktuell » Hausbau-Tipps » Lust auf Veränderung?
Hausbau-Tipps

Lust auf Veränderung?

Lust auf Veränderung
Lust auf Veränderung? Foto: © Schwabenhaus GmbH & Co. KG

Ihre Lust auf Veränderung ist nicht mehr zu bremsen? Dann lohnt sich zunächst einmal ein kulinarischer Start. Machen Sie Ihr Tiramisu, den berühmten Dessertklassiker, doch einmal anders und peppen Sie die Leckerei mal mit einem ordentlichen Schuss Eierlikör in der Mascarpone-Creme auf. Oder gestalten Sie die Kaffeepause neu, mit einem Bulletproof Coffee, ein mit Butter und Kokosöl verfeinerter Kaffee. Aber auch in den 4 Wänden könnten alle Zeichen jetzt auf Veränderung stehen. Pimpen Sie die Wohnung mit neuen Farben, Frühlingsdekoration, Vorhängen, Teppichen und Kissen. Noch nicht genug an Veränderung für Sie?

Zeit für Neues

Wie wäre es denn mit einer veränderten Wohnsituation? Einfamilienhaus statt 4-Zimmer-Wohnung? Stadtrand statt Stadtmitte? Mit der Entscheidung zum eigenen Haus sind zahlreiche Veränderungen verbunden, die es zu bedenken gibt. Der Unger-Park, die grüne Musterhausausstellung Berlin/Werder ist genau der richtige Ort, um erste Gedanken in Richtung „Haus“ zu investieren und erste Schritte, als zukünftiger Bauherr zu gehen. Die verschiedenen Musterhausaussteller bieten deshalb viel Raum für Inspiration und gemeinsame Ideenfindung. Was wollen wir? Wie soll unser Haus aussehen und was kann es kosten?

Ist das Haus unserer Träume vielleicht die Stadtvilla von KAMPA, „Kopenhagen“ das Designer-Haus mit dänischer DNA von Danhaus oder das neueste Mitglied in der UNGER-Park Familie – das Musterhaus „Berlin Werder“ von Schwabenhaus?

Zeit für viel Platz

Auf rund 220 m² überzeugt dieses Einfamilienhaus mit raffinierter Haus- und Heiztechnik. Es imponiert mit seiner außergewöhnlichen Form und bietet mit dem eleganten Flachdach-Zwerchgiebel und der großen überdachten Terrasse architektonische Highlights mit viel Nutzwert. Beim Betreten des Musterhauses gelangt man in die weitläufige Diele, die in den offenen Wohn-, Koch- und Essbereich mündet. Ergänzt wird das Erdgeschoss durch ein Gästebad, eine Garderobe und ein großflächiges Büro. Zusätzlich gelangt man über den Hauswirtschaftsraum in die Doppel-Garage und den Technikraum. Die lineare Treppe führt in das Dachgeschoss, dessen vier Räume über die großen Sky-View-Dachfenster mit natürlichem Licht versorgt werden. Hier erwartet die zukünftigen Eigenheimbesitzer ein großer Schlafbereich mit einer geräumigen Ankleide und einem fulminanten Wellness-Bad. Zwei weitere Schlafzimmer komplettieren das Dachgeschoss. Über die verschiedenen Zimmer gelangt man auf die zwei sonnigen Balkons.

Lust auf Veränderung? Dann auf in den UNGER-Park, die grüne Musterhausausstellung in den Havelauen Werder, A10 Abfahrt Phöben, An den Hainbuchen Ecke Mielestraße, 14542 Werder.

Linktipp

Alle Informationen auch im Internet unter www.unger-park.de.

 

    Ich bin an weiteren Informationen interessiert:

    Ihr Vorname
    Ihr Nachname (Pflichtfeld)
    PLZ
    Ort
    Straße / Hausnummer
    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)
    Ihre Telefonnummer

    Einverständniserklärung / Datenschutz

     

    Kommentar hinterlassen

    Click here to post a comment

    Unser Tipp!

    Online-Verantstaltungsangebot Bauherren-Schutzbund e.V.

    Werbung